Skip to the content

Mauterhöhung in Tschechien 2012

Nach der Erhöhung der tschechischen LKW-Maut zum 01.01.2011 werden die Mautsätze für Autobahnen und Schnellstraßen zum 01.01.2012 erneut erhöht.

Abhängig von der Emmissionsklasse steigt die kilometerbezogene Abgabe wiederholt um bis zu 25 %. Weiterhin werden einige bereits bestehende mautpflichtige Streckenabschnitte verlängert.

Weitere Informationen unter www.premid.cz

Neues Fahrzeug im Fuhrpark von Aupperle Minsk

Neue DAF-Sattelzugmaschine mit Koegel-Auflieger

LKW-Maut auf allen Bundesstraßen

Am 31. März 2017 trat das vierte Gesetz zur Änderung des Bundesfernstraßen­mautgesetzes (BFStrMG) in Kraft, welches die Ausweitung der LKW-Maut auf alle Bundesstraßen ab 01. Juli 2018 beinhaltet.