Skip to the content

Parkplatzmangel für LKWs

Durch das Wachstum des Güterverkehrs wird der Mangel an LKW-Parkplätzen zu einem immer größer werdenden Problem.

Durch das Wachstum des Güterverkehrs wird der Mangel an LKW-Parkplätzen zu einem immer größer werdenden Problem. Laut einer Studie der IHK Duisburg und der Universität Duisburg müsse jeder zweite Fahrer mehr als 15km weit fahren um einen Parkplatz zu finden. Die Parkplatzsuche gleiche einer Lotterie.

Nach 17 Uhr müsse mehr als die Hälfte der Fahrer 30 bis 60 Minuten nach einem Parkplatz suchen, um die gesetzlichen Ruhezeiten einzuhalten. Dies habe zusätzliche Fahrzeiten, erhöhten Spritverbrauch, Abgase und Lärmbelästigung zur Folge. Aufgrund des Parkplatzmangels erhöhe sich auch das Risiko von Frachtdiebstählen.

Grund für die lange Parkplatzsuche sei, dass Fahrer nicht ausreichend über Parkplatzmöglichkeiten informiert seien, spezielle Parkplatz-Apps werden kaum genutzt.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.dvz.de.

Neues Fahrzeug im Fuhrpark von Aupperle Minsk

Neue DAF-Sattelzugmaschine mit Koegel-Auflieger

LKW-Maut auf allen Bundesstraßen

Am 31. März 2017 trat das vierte Gesetz zur Änderung des Bundesfernstraßen­mautgesetzes (BFStrMG) in Kraft, welches die Ausweitung der LKW-Maut auf alle Bundesstraßen ab 01. Juli 2018 beinhaltet.